Stellen Sie Ihre Frage »

Werbung in Google Chrome entfernen

April 2015




Einführung


Sie kennen wahrscheinlich das Firefox-Addon ''Adblock'', das Werbung trackt und Ihre Navigation optimiert. Gogole Chrome bietet ebenfalls verschiedene Erweiterungen, die Sie vor nervige Internetwerbung schützen.

Werbung visuell blockieren


Der Titiel dieses Abschnitts kann Ihnen komisch vorkommen. Es gibt tatsächlich jede Menge Sound-Werbung, dessen Blockierung die Kombination verschiedener Erweiterungen voraussetzt.

Adblock



Hertseller : getadblock.com
Bewertung : 70953 Bewertungen
Nutzer: 10.000.000+
Version: 2.6.29
Funktionen:
  • Adblock speichert keine persönliche Daten.
  • Geschwindigkeits-Optimierung.
  • Intuitives Blacklist-Management (drücken Sie [Strg] + [Shift] + [K])
  • Webseiten in einer weißen Liste hinzuzufügen.

Adblock Plus



Hersteller : adblockplus.org
Bewertungen : 42588
Nutzer:10.000.000+
Version: 1.7.4
Funktionen:
  • Adblock Plus sammelt keine persönliche Daten.
  • Blackliste (Wie bei Firefox)
  • Werbung manuell entfernen.
  • Button in der Menüleiste

Webmail Ad Blocker



Hersteller: Jason Savard
Bewertungen : 536
Nutzer: 174.343
Version: 3.3.4
Funktionen:
  • Entfernt Werbung ausYahoo Mail, Google Mail und Hotmail.
  • Entfernt die Optionsleiste.

Ad-blocker for Gmail(TM)



Hersteller: Alexandre
Bewertungen : 153
Nutzer: 57.661
Version: 2.8
Funktionen:
  • Werbung auf der rechten Seite von Google Mail ausblenden.
  • Einladungsbox verstecken.
  • Reduzierung der Breite der Zusammensetzung von Mails in "Nur-Text".


Und das alles ohne Javascript, ausschließlich CSS Stilklasse.

Lärmbelästigungen blockieren


Obwohl Sie alle Werbungsspuren entfernt haben, können einige Werbungen, die das Flash-system verwenden, wieder auftauchen!
Hier sind einige Erweiterungen, die solche Werbungen komplett löschen können:

FlashBlock (Lex1)



Hersteller: Lex1
Bewertungen:998
Nutzer: 101.848
Version: 1.2.11.12
Funktionen:
Flashblock blockiert folgende Inhaltstypen:
  • Macromedia Flash
  • Macromedia Shockwave
  • Macromedia Authorware
  • MS Silverlight

FlashBlock (josorek)



Hersteller: josorek
Bewertung : 4,15/5 - 2040 Bewertungen
Nutzerzahl: 491359 Nutzern
Version: 0.9.30
Funktionen:

Die Erweiterung wird automatisch Flash-Inhalte auf Webseiten blockieren. Jedes Flash-Element wird durch einen Platzhalter ersetzt. Anhand einer Systemsteuerung können Sie eine weiße Liste der erlaubten Webseiten verwalten.

Im allgemeinen hilft FlashBlock bei der Reduzierung der Speichernutzung , der CPU-Nutzung und kann eine Alternative zu AdBlock sein.
Laden Sie sich den Artikel kostenlos als PDF-Datei herunter, um ihn jeder Zeit Offline lesen zu können:
Werbung-in-google-chrome-entfernen.pdf

Das könnte Sie auch interessieren

In der gleichen Kategorie

How to block ads under Google Chrome?
Von deri58 um April 26, 2010
Bloquear la publicidad en Google Chrome
Von Carlos-vialfa um April 26, 2010
Bloquer les pubs avec Chrome
Von Alexis-pires um April 26, 2010
Bloccare la pubblicità con Google Chrome
Von Casamarce um März 13, 2014
Bloquear as publicidade com o Chrome
Von pintuda um April 28, 2010
Blokkeren van Chrome advertenties
Von Jeff um Juli 29, 2013
Blokowanie reklam w Chrome
Von Karolllla um April 16, 2014
Artikel original veröffentlicht von Alexis-pires. Übersetzt von jedtheboss. - Letztes update von Hay-Tun
Das Dokument mit dem Titel « Werbung in Google Chrome entfernen » aus Kioskea (de.kioskea.net) wird zur Verfügung gestellt unter den Bedingungen der Creative Commons Lizenz. Sie dürfen das Dokument verwenden, verändern sowie Vervielfältigungen dieser Seite erstellen, unter den Bedingungen, die in der vorgenannten Lizenz erwähnt sind und unter der gleichzeitigen Bedingung, dass Sie im Rahmen Ihrer Verwendung, Veränderung oder Vervielfältigung nach außen hin klar und deutlich auf den Urheber (= de.kioskea.net) des Dokuments hinweisen.